Dusit Hotels & Resorts

Straße

Konrad-Adenauer-Strasse 39A

PLZ/Ort

D – 63263 Neu-Isenburg

E-Mail

rolf@benchmarkhotelcollection.de

 

rolfg.hinze@finesthotelcollection.de

Website

www.benchmarkhotelcollection.de

 

DUSIT HOTELS & RESORTS

Dusit International wurde im Jahre 1948 durch den ehrenwerten Vorsitzenden Thanpuying Chanut Piyaoui gegründet. Das erste Hotel der Gruppe war The Princess in Bangkok‘s Charoenkrung Road. Heute ist das Unternehmen führend im Hotelmanagement und auf dem Dienstleistungssektor und umfasst ein einzigartiges internationales Portfolio aus unverwechselbaren Hotels und Resorts bestehend aus den vier Marken:

Dusit Thani, dusitD2, Dusit Princess und Dusit Devarana

Neben dem internationalen Wachstums in Schlüsselmärkten mit geplant über 50 Häusern im Bau, expandiert Dusit International gleichzeitig, um Innovationen und neue Erlebnisse für die Gäste zu entwickeln.


Erst kürzlich hat das Unternehmen mit dem Erwerb von Elite Havens – führend in der Vermietung von hochwertigen Ferienwohnungen in Asien – auch in diesem Bereich Fuß gefasst. Außerdem gibt es Pläne, den Lifestyle Markt mit der neuen Marke ASAI Hotels zu bereichern. Es ist eine unverwechselbare Marke, die die „Millenniens“ mit authentischen lokalen Erlebnissen in vibrierenden Städten und Resort Destinationen zusammen bringen  möchte.

Das Unternehmen betreibt außerdem das Signature „Devarana Spa“ und hat einen schnell wachsenden Ausbildungsgang. Gegründet in 1993 beinhaltet dieser Bereich das Dusit Thani College mit berufsbildenden und weiterführenden Studien Abschlüssen auf dem Uni-Gelände von Bangkok und Pattaya. Auch betreibt das Unternehmen “Le Cordon Bleu” – Dusit’s Kochschule.

In 2019 wird das Flagship Dusit Thani Bangkok neu entwickelt und als Teil in dem geplanten Projekt mit Residenzen, einem Bürogebäude, Verkaufsflächen und einem neuen Dusit Thani Hotel Bangkok wieder eröffnen. Geplantes Eröffnungsdatum für das neue Dusit Thani Hotel ist 2023.

Weitere Informationen auf der Website www.dusit.com

 

Stand: Januar 2019